Mesh Impressum

Mesh-Hackathon by StuV DHBW Stuttgart

Herausgeber

Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA) der Dualen Hochschule Baden-Württemberg gesetzlich vertreten durch den AStA Vorsitzenden Thomas Keuthen.

 

Friedrichstraße 14

70174 Stuttgart

Telefon: 0711 / 320660-42

Telefax 0711 / 320660-66

E-Mail: asta@dhbw.de

Fragen und Anregungen bezüglich des Mesh Hackathons: hi@mesh-stuttgart.de

 

Die verfasste Studierendenschaft der Dualen Hochschule Baden-Württemberg ist eine rechtsfähige Gliedkörperschaft öffentlichen Rechts. Der AStA ist als Exekutivorgan vertretungsberechtigt.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde

Duale Hochschule Baden-Württemberg gesetzlich vertreten durch den Präsidenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Professor Arnold van Zyl.

 

Friedrichstraße 14

70174 Stuttgart

Telefon 0711 / 320660-0

Telefax 0711 / 320660-66

 

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinungdes Anbieters wieder.

 

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte

 

Verantwortlicher i.S.d. §18 Abs. 2 MStV:

Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA) der Dualen Hochschule Baden-Württemberg gesetzlich vertreten durch den AStA Vorsitzenden Thomas Keuthen.

 

Friedrichstraße 14

70174 Stuttgart

Telefon: 0711 / 320660-42

Telefax 0711 / 320660-66

E-Mail: asta@dhbw.de

 

 

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer überdie Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogenerDaten durch den verantwortlichen Anbieter AStA der Dualen HochschuleBaden-Württemberg auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf. Dierechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz(BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

 

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise seinWebspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannteServerlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datumund Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichenAbruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referer-URL(die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nurfür statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und derOptimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, dieProtokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreterAnhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecksBearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen,gespeichert.

 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antragunentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die überihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigungunrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweitdem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Mustervon Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it